…weiter in Richtung City: der Jenischpark

 JenischhausNaturschutzgebiet Flottbektal

Einen ebenso schönen ElbspazierABgang gibt es durch den Jenischpark, von Wittenbergen sind es ca. 10km per Pkw in Richtung City. Man kann natürlich auch unten am Strand entlang ca. 7km gehen oder mit dem Fahrrad fahren. Vorbei am Bauers- und Hirschpark kommt man dann am Anleger Teufelsbrück raus. Auf der Strecke findet man laufend nette Plätze zum Verweilen und Gastronomie zum Belohnen 🙂 Kommt man von der S-Bahn Klein Flottbek kann man nach ca. 700m von der Baron-Voght-Straße aus den Park betreten, hier fällt einem zunächst das schöne Jenisch-Haus und der Weitblick zur Elbe auf. Mit einem lockeren Spaziergang von 10 bis 15min. sind Sie unten am Wasser.

Doch es wäre fast zu schade, den Park nur als Gang zur Elbe zu nutzen, denn hier gibt es mehr: romantische Plätze im Naturschutzgebiet Flottbektal, kostenfreie Gewächshäuser, das kleinere Museum Ernst-Barlach-Haus, einen Spielplatz, Wald, Wiese, Wasser und Weite!

 KnüppelbrückeAnleger Teufelsbrück

Schreibe einen Kommentar