Schlagwort-Archive: Altstadt

Lübeck – ein schöner Ausflug

HL-Holstentor

Von Hamburg nach Lübeck: könnte grundsätzlich schnell gehen, per ICE nur 36min, per RE 43min. oder per Pkw ca. 65km. Bei der Deutschen Bahn kann es natürlich mal Verzögerungen geben, wer kennt dies nicht…Der RE ist buchbar mit dem Schleswig-Holstein-Ticket, dies klappt auch ganz gut – solange nicht andere Züge ausfallen und die Fahrgäste sich a) stapeln und b) die Toiletten dauerdefekt sind. Tja, und auf der Autobahn? Seit Jahren eigentlich Dauerstau rund um Lübeck auf der A1, sonst wäre die Hansestadt gut in nur 40min. erreicht. Unser Tipp: nehmen Sie sich die Zeit und fahren ggf. über Land, schon die Strecke gemütlich entlangzutuckern ist Erholung und führt entlang der Trave an schönen Ausflugslokalen vorbei.

Irgendwann ist die Anreise geglückt und Lübeck kann genossen werden. In der Altstadt zum Shoppen, Schlendern, Schlemmen und Staunen. Hier stehen rund 1800 denkmalgeschützte und als Gesamtensemble zum Weltkulturerbe der UNESCO gewählte Häuser. Kopfsteinpflaster und verwinkelte Gassen finden sich überall, Gastronomie in belebten Einkaufsstraßen, geschützt im charmanten Hinterhof oder mit Blick aufs Ufer…

HL-InselHL-TravegastroHL-Hüx1HL-Trave

Es ist überall Wasser! Die Trave umschließt die Altstadtinsel, auch zu ruhigeren Zonen entlang des Flusses oder an Nebenflüssen wie die Wakenitz ist es nicht weit. Laufen, Liegen, Radfahren, Schwimmen und alles tiefenentspannt ohne Drängelei. Lübeck ist ein Highlight im Norden und (nach Hamburg selbstverständlich) absolut sehenswert!

HL-Spaziergang