Schlagwort-Archive: Park

Ein neues Stück Elberadweg in Hamburgs City

20150722_193324

Liebe Touristen, wenn Sie die Highlights in Hamburg gesehen haben und Lust auf einen anderen Blickwinkel haben…Liebe Hamburger, wenn Sie noch nicht unterhalb der Elbbrücken waren… Leihen Sie sich ein Fahrrad und erkunden die neue Elberadweg-Verbindung. Sie führt von der Innenstadt direkt in den Osten Hamburgs. Den Einstieg finden Sie zwischen dem Spiegel-Haus in der Hafencity und den Deichtorhallen. Entlang der Elbe und dem Großmarkt Hamburg führt der Stadtdeich über die Hochwasserschutzanlage mit stetigem Blick auf die Elbbrücken zum Elbpark Entenwerder. Es sind 3km, die ein anderes Hamburg zeigen. Der Elbpark Entenwerder ist eine Grünoase mit einem neuen Pontoncafé, dem Entenwerder 1. Dazu im nächsten Artikel mehr.

hamburg_stadtdeich1hamburg_stadtdeich2hamburg_stadtdeich3hamburg_stadtdeich4

 

Der Altonaer Volkspark

Genau das Richtige für einen Herbstspaziergang! Viele kennen den Volkspark in Verbindung mit Sportveranstaltungen und Konzerten in der Imtech Arena, O2 World, Volksbank Arena oder der Trabrennbahn Hamburg Bahrenfeld. Dabei gibt es im Wald soviel zu entdecken und es ist zu jeder Jahreszeit schön, dort entspannt durchzulaufen.

Foto2122

Saftig grüne ca. 200 Hektar abwechslungsreiches Gebiet: dichte Waldwege und Alleen, Ebenen und Hügel, Wiesen und Gärten. Joggen, Mountainbike fahren, Hunde ausführen, Minigolf spielen, auf dem Kinderspielplatz toben, den Schulgarten und Dahliengarten bestaunen oder im Biergarten schlemmen…viele Gründe können in den Wald führen. Tierliebhaber erfreuen sich hier an den Waldvögeln.

Foto2134Foto2133Foto2149Foto2118

Passen Sie nur auf, dass keine große Veranstaltung stattfindet, wenn Sie mit dem Auto in den Volkspark fahren möchten. Ein Tag im Wald fängt nicht gut an mit einem Stau und Parkplatznot  🙂 Lieber die S-Bahn nach Stellingen nutzen oder die verschiedenen Buslinien, die das Gebiet erreichen.

Unser Tipp für den großen oder kleinen Hunger, zu finden am Hellgrundweg:

http://picknick-bistro.de/

 

 

 

 

 

Planten un Blomen und Wallanlagen…mitten in der Stadt

Wasser1PuB1Regenbogen

Von der Reeperbahn aus am Millerntorplatz kann man einen schönen Spaziergang in die City zum Stephansplatz machen. Ca. 2km läuft man die direkteste Strecke. Vorbei an Wasserspielen, Minigolf, Liegewiesen und Botanik. Abseits vom Großstadttrubel und doch mittendrin. Drumherum gibt es stark befahrene Hauptstraßen, das Messezentrum, Heiligengeistfeld und die Hamburger Gerichte – doch im Park merkt man davon nichts. Weiße Liegestühle und Cafes laden ein zur Sightseeingpause. Wer kurz in die Tropen möchte, kann kostenfrei das Gewächshaus besichtigen und wer mehr laufen mag, schlendert gleich noch weiter durch die Anlage in Richtung Fernsehturm. Hier gibt es unter anderem einen großen Spielplatz, Japanischen Garten, Apothekergarten und Schach spielen kann man auch.

PuB3PuB1PuB2

Wer meint, so ein Park ist nur was für den Sommer, könnte sich täuschen. Durch die Beleuchtung kann man prima auch am Abend im Winter joggen oder spazierengehen und läßt sich dabei von der Musik der Eislaufbahn unterhalten 🙂

EislaufPuB